Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Collage-0521-1024x512.jpg

in 2020 gab es einige verkleinerte hochzeiten, die seeehr fein waren. manches brautpaar war so happy mit dieser version, dass sie auf die nachträgliche große party gerne verzichten. kaum jemand hätte gedacht, dass dieses jahr noch so reduziert und eingeschränkt ist. es gab kürzlich eine hochzeit, die bereits vor über einem jahr in groß für April 2021 geplant war. im lauf des letzten vierteljahres ist sie nun immer weiter geschrumpft auf die kernfamilie – zu hause statt im schloss. im standesamt waren sechs personen zugelassen. das waren das brautpaar, zwei trauzeugen, die standesbeamtin und ich – sehr dankbar, dass ich für die “draußengebliebenen” eine schöne reportage der trauung fotografieren konnte. passend zu diesen widrigen umständen regnete es bindfäden und war frostig kalt.

aaaber: die stimmung war mega, die arbeit hat spaß gemacht, und wir freuen uns alle auf die große party in 2022!

wofür das gut war:
zur besinnung auf sich selbst! natürlich sind rauschende feste mit allen lieben menschen ein unvergessliches erlebnis. aber das kleine besondere fest mit den allerwichtigsten menschen ist auch etwas ganz besonderes! schön wäre es, wenn brautpaare sich auch von diesen kleinen besonderen ereignissen schöne bilder als erinnerung gönnen – erst recht!

ich bin für euch da!